Suche
Suche in
Webshop
Seiten
Beiträge

CONVERSION

Winterkollektion 2016/17

„Der Mensch ist ein Raum, dessen Grenzen durch die Mode definiert werden.“
Lena Kvadrat

Conversion Winter

Transformation

ist die Fortsetzung der Linie der Sommerkollektion, was die Fähigkeit der Kleidung betrifft, sich auf unserem Körper zu bewegen. Dies entspricht den heutigen Tendenzen, sich im Prozess der Lebenssituation zu verändern, da die Geschwindigkeit des Lebens den Zweck, die Form und die Mobilität einzelner Teile der Kleidung des Menschen bestimmt.

Die Verwandlung erfolgt mit Hilfe der elastischen Bünde von Röcken und Hosen, was erlaubt, diese in Relation zur physischen Taillenlinie höher oder tiefer zu bewegen.

Im Fokus ist die Schulterlinie, wo mittels Reißverschluss ein Detail, das den Halsausschnitt definiert, abgenommen werden kann und so dem Alltagskleid den Status eines Abendkleids gibt, indem es die Schultern ein wenig öffnet.
 
In der Kollektion gibt es keine Verbote in Bezug auf die Kombination von formellen und informellen Kleidungsstücken. Es ist wichtig, die Möglichkeit der ungewöhnlichen Kombination zu sehen, sich einzuprägen. Das gibt uns die Chance, neue Facetten von uns selbst zu entdecken.

Sich frei durch die vorherrschenden Dress-Codes bewegen, um die verlorene Freiheit des Nomaden wieder zu erlangen.

This content is also available in: English

Secured By miniOrange